Dies und Das

Raunächte 2016/2017 – Tag 11

Tag 11: 4.1.17

Heute ist ein besonders guter Tag, um sich einmal die Feenfrage zu stellen. Du weißt nicht, was die Feenfrage ist? Die Frage lautet so:

Wenn es eine Fee gäbe, die dir all deine Wünsche erfüllen könnte – und ich meine wirklich alle deine Wünsche und das über Nacht. Du öffnest deine Augen und: Wie sähe dein Leben dann aus? Wo wärst du, wer wärst du, wie wärst du? Was würdest du tun?

Notiere dir deine Einfälle, deine Ideen und Visionen und schwelge ein wenig in einem Gefühl von „Alles ist möglich“. Denke weit, denke visionär, denke über alle Grenzen hinweg und fühle in dich hinein, wie sich das für dich anfühlt. Wie groß, wie grenzenlos kannst du denken? Probier dich aus und erkenne deine Begrenzungen. Diese Begrenzungen findest du in deinen Sätzen, die mit „Ich würde ja gern…, ABER….“ beginnen. Und wenn du sie gefunden hast, finde Wege, um diese Grenzen zu sprengen. Du wirst sehen, dass viele deiner Visionen gelebt werden könnten, wenn da nicht dieses ABER wäre….

Natürlich ist heute auch jedes andere Thema, welches dich durch die Raunächte begleitet, wichtig und richtig. Dies ist meine Anregung für dich, du entscheidest, was für dich passt. Wie immer.

Ich wünsche dir einen erkenntnisreichen Raunächte-Tag,

deine Ilona

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s