Dies und Das

Ein neuer Monat hat begonnen

Guten Morgen, liebe Leser,

heute hat der zweite Monat des Jahres 2016 begonnen. Zeit, für einen kurzen Rückblick auf den vergangenen Januar. Wie ist es dir ergangen im ersten Monat des neuen Jahres? Hattest du die Raunächte zelebriert? Erinnerst du dich noch an deine Erlebnisse und Orakel des ersten Raunächte-Tages? Was sagten sie für den Januar voraus? Und was hattest du dir für diesen Monat vorgenommen?

Wenn du die Fragen für dich beantwortest und die Zeit rekapitulierst, kannst du dir den beginnenden Monat bewusster gestalten:

Nimm das Gute des Monats Januar mit in den Februar.

Korrigiere das, was dir aufgefallen ist und dich noch nicht zufrieden gestellt hatte.

Plane eine gute Zeit. Behalte ein oder zwei gute Vorsätze im Blick und arbeite daran.

Wenn du ein längerfristiges Ziel in diesem Jahr erreichen willst: Was kannst du im Februar dafür tun?

Erinnerst du dich noch an das Glas mit den kleinen Glücksmomenten? Finde ein Behältnis (ein Glas, eine Schatulle etc.), in welchem du alle Erinnerungen an die großen und kleinen Glücksmomente deines Alltags sammelst. An Momente, die dich lächeln und staunen ließen, die in dir ein gutes Gefühl ausgelöst haben. Kleine Zettel, auf die du dir die Ereignisse und Situationen kurz notierst, machen sich ganz gut. Dann lege diese Zettel in dein Behältnis. Wenn du diese Momente das Jahr über sammelst und spätestens zu Beginn der nächsten Raunächte Rückschau hältst, wirst du staunen, wie viele kleine und große Glücksmomente dein Jahr 2016 für dich bereit gehalten hat und welche in deiner Erinnerung wieder hervorkommen, weil du sie eigentlich schon vergessen hattest. Du kannst natürlich auch am Ende eines Monats deine Sammlung schon anschauen und dich rückblickend daran erfreuen.

In der kommenden Nacht vom 1. auf den 2. Februar wird in einem der vielen traditionellen Kulturkreise Imbolc, das Lichterfest gefeiert. Wir haben das ja am 24.1. bereits zelebriert. Du kannst aber die Magie dieser Nacht noch einmal für dich nutzen und dir Rituale überlegen, mit denen du den neuen Monat segnest und deine gesteckten Vorhaben mit Energie versorgst.

Ich wünsche dir für diesen Monat viel Licht, viele Einsichten, Klarheit und einen gesegneten Lebensweg!

Deine Ilona Trettin

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s